Tadalafil 5 mg

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
15.02.2020 um 08:08

Hat jemand Erfahrung mit Tadalafil 5 mg und einer vergrößerten Prostata?

Mein Urologe hatte mir Tamsulosin verschrieben.
Das vertrage ich von den Nebenwirkungen gar nicht.

Tadalafil ist ja mit 5 MG dafür zugelassen laut Internet.

Hilft es für die vergrößerte Prostata?
Wie wirken sich die 5 mg täglich dann darauf aus?

Helfen die 5 mg dann auch wenn zusätzlich zur Prostata auch noch Erektionsprobleme bestehen?

Patientendaten

Geburtsjahr: 1969(51 Jahre)
Geschlecht: männlich
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

1 Antworten:

ich wills wis…
Benutzerbild von ich wills wissen
16.02.2020 00:22

Antworten auf diese Fragen sollte Dir Dein Körper geben, dazu mußt Du es ausprobieren - in Zusammenarbeit mit Deinem Urologen.

Bewerten:1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
[]