Pychotische Zustände nach stelara Injektion. ..

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
17.02.2017 um 12:11

Angstzustände, Aggressivität, Depressionen hat wer Erfahrungen, wie lange sowas dauern kann?

Patientendaten

Geburtsjahr: 1979(38 Jahre)
Geschlecht: männlich
Gewicht: 82,0 kg
Größe: 181,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:4x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

4 Antworten:

frank44
Benutzerbild von frank44
22.02.2017 00:58
Schon interessant. Aber was soll's.

Wohl bin ich ein Wald und eine Nacht dunkler Bäume: doch wer sich vor meinem Dunkel nicht scheut, der findet auch Rosenhänge unter meine Zypressen. ...

Friedrich Wilhelm Nietzsche

Der Rest bleibt. Auch wenn nicht mehr zu lesen.
Bewerten:3x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
ich wills wis…
Benutzerbild von ich wills wissen
17.02.2017 21:51
Und ich sehe es genau so!
Schon aus reiner Höflichkeit wäre eine Antwort fällig!
Und diese kannst Du hier in dem Fach Antworten niederschreiben!
Bewerten:2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
susanne2013
Benutzerbild von susanne2013
17.02.2017 14:22
Da geb ich Angelblack recht!
Bewerten:5x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Angelblack
Benutzerbild von Angelblack
17.02.2017 13:31
Hallo....Von dir bekommt man auch Psychotische Anfälle :D

Ich habe keine Erfahrung damit ..und so wie du hier die Fragen rein haust wirst du wohl kaum noch eine Antwort bekommen.Ja meine jetzt !
User frank44 ...........ich wills wissen ...........und meiner einer hat dir geantwortet.doch du schaffst es nicht mal eine Rückantwort zu geben:((

Das sind alles deine Fragen..

Anstatt dich mal für die Antworten zu bedanken.......... oder wenigstens mal antworten würdest in einer deiner vielen Fragen die du nun gestellt hast... NEIN..das kannst du nicht..

Mein Tipp...........suche dir einen Psychater der dir hilft ....

http://fragen.sanego.de/Frage_129463_Wie-lange-Depression-bei-stelara

http://fragen.sanego.de/Frage_129473_Nebenwirkungen-stelara

http://fragen.sanego.de/Frage_129474_Depression-von-Steara-nach-1injektion

http://fragen.sanego.de/Frage_129498_Wesensveraenderung-von-stelara
Bewerten:5x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
[]